Mietwagen

Spanien

Autovermietung Spanien

Allgemeine Information und Bestimmungen

Um einen Wagen mieten zu dürfen, müssen Sie mindestens 21 Jahre alt sein (Alter kann je nach Fahrzeugkategorie abweichen) und Ihren Führerschein seit 1 Jahr besitzen. Autolenker unter 25 müssen eventuell einen Jungfahrer-Zuschlag bezahlen. Sicherheitsgurte sind Pflicht, sowie Kindersitze für Kinder bis 3 Jahre. Kinder unter 12 dürfen nicht am Vordersitz sitzen. Nicht-EU-Bürgern wird ein internationaler Führerschein ausdrücklich empfohlen.

Die Höchstgeschwindigkeiten gelten wie folgt: in der Stadt 50 km/h, auf Freilandstraßen 90 km/h und Autobahnen 120 km/h.

Die Autobahnen sind gut instandgehalten, jedoch die Landstraßen benötigen etwas an Arbeit. Seien Sie in Bergregionen vorsichtig: es empfiehlt sich stark, an bestimmten Ecken die Hupe zu verwenden.

Mit dem Mietwagen durch Spanien

Bei einem Straßennetz, das 160.000 km spannt, werden Sie es sicherlich genießen, über ein Auto zu verfügen. Madrid liegt im Zentrum, Barcelona befindet sich im Nordosten und Sevilla ist die größte Stadt des Südens.

Wenn Sie am Flughafen von Barcelona landen, empfiehlt sich eine Fahrt nach Saragossa, 257 km ins Landesinnere. Diese wunderbare Stadt ist trotz ihrer Reize und Denkmäler unter Touristen nicht allzu bekannt. Sie ist genauso beeindruckend wie die anderen großen Städte Spaniens.

Jene, die am Flughafen von Sevilla ankommen, können die Region Andalusien und die weltbekannten Berge der Sierra Nevada erkunden. Städte wie Córdoba (mit der berühmten "Mezquita") und Granada (bekannt durch die imposante Alhambra) sind in dieser Gegend wirklich einen Besuch wert. Ein anderer interessanter Ort ist die steinige Halbinsel Gibraltar, 150 km südlich von Sevilla.

Mit Madrid als Ausgangspunkt bietet sich ein Trip nach Toledo an. Diese Kulturstadt bietet zahlreiche Museen und ist nur eine Stunde entfernt.

In Spanien einen Wagen mieten

Auf den großen spanischen Flughäfen gibt es verschiedene Mietwagenanbieter, unter ihnen: Atesa, Avis, Alamo, Hertz und Europcar. Eine weitere Möglichkeit ist es, einen Mietwagen über EasyTerra zu buchen. Diese Webseite vergleicht für Sie die Preise verschiedener Autovermietfirmen.